Grundkurs Fermentation


Tauchen Sie mit Patrick Marxer in die Welt der Fermentation ein. Im Grundkurs Fermentation erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte und Anwendungsbereiche der Fermentation. Nebst einem Theorieteil können Sie selber Fermentationen erstellen, degustieren und am Schluss nach Hause nehmen.

Die Platzzahl pro Kurs ist auf 8 TeilnehmerInnen limitiert - "dä schnäller isch de gschwinder!"

 

Als Geschenk

Selbstverständlich können Sie unseren Grundkurs Fermentation auch verschenken. Gerne stellen wir Ihnen einen personifizierten Gutschein aus.

 


INhalt:

1. Teil - Theorieteil:

  • Die Geschichte der Fermentation 
  • Definition von Fermentation
  •  Anwendungsbereich

  •  Lebensmittel Sicherheit (HACCP)

2. Teil - Praktischer Teil:

  • Chemischer Prozess bei der Fermentation (anhand von Beispielen) mit Degustation
  • Fermentation in der Praxis. (Sie werden verschiedene Fermentationen selbst machen und diese im Anschluss mit nach Hause nehmen.)
  • Abschluss mit Degustation und Feedback 

Kosten:

CHF 340.00 pro Person  inkl. MwSt. 

Im Preis sind Arbeitsunterlagen und Materialien inbegriffen. 

Der Kurs dauert ca. 5 Stunden und wird durch einen halbstündigen Apero mit verschieden, fermentierten Sachen unterbrochen. Wir stellen das Material und die Lebensmittel für alle Fermentationen zur Verfügung. 

 


Daten:

 

Samstag, 1. Oktober 2022           7 freie Plätze

Samstag, 5. November 2022      8 freie Plätze

 



Koji Fermentation


Lernen Sie die asiatische Fermentation kennen und entdecken Sie die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten.


INhalt:

1. Teil - Theorieteil

  • Die Geschichte der asiatischen Fermentation
  • Anwendungsbereiche
  • Lebensmittel Sicherheit (HACCP)
  • Koji Aroma Road Map 
  • Koji Fermentation Diagramm

2. Teil - Praktischer Teil

  • Fermentation in der Praxis
  • Die Exoten von DasPure
  • Abschluss mit Miso und so Degustation 

Kosten:

CHF 340.00 pro Person  inkl. MwSt. 

Im Preis sind Arbeitsunterlagen und Materialien inbegriffen. 

Der Kurs dauert ca. 5 Stunden und wird durch einen halbstündigen Apero mit verschieden fermentierten Sachen unterbrochen. Wir stellen das Material und die Lebensmittel für alle Fermentationen zur Verfügung.



Daten:

Sonntag, 2. Oktober 2022               8 freie Plätze